Login

Badnutzungsregeln für das Röthelheimbad, Erlangen

Diese Nutzungsregeln gelten für die Nutzung des Röthelheimbads mit Tauchausrüstung

Im Röthelheimbad gab es wiederholt Beschwerden über das Verhalten bei Tauchkursen und Trainings mit Tauchgerät. Damit wir das Röthelheimbad weiterhin, wie gewohnt, nutzen dürfen, müssen wir uns an die folgenden Regeln halten:

  • Der Zugang darf NUR für die Anlieferung der Tauchflaschen, Equipment usw. genutzt werden!
  • Das Badpersonal wird die Tür und das Tor am Hintereingang nicht mehr öffnen!
  • Das Bad muss durch den Haupteingang betreten werden!
  • Der jeweils Verantwortliche kann dann den Hintereingang und das Tor an der Brüxer Strasse öffnen!
  • Das Parken auf dem Betriebsgelände (Hintereingang Brüxer Strasse) des Röthelheimbads ist nicht erlaubt! Alle Fahrzeuge müssen auf dem Parkplatz an der Hartmannstrasse geparkt werden!
  • Nach dem Ausladen und Ausfahrt der Fahrzeuge MUSS das Tor am Hintereingang wieder geschlossen werden
  • Nachdem die Ausrüstung in die Halle gebracht wurde, müssen die Aussentüren der Halle geschlossen werden.
  • Bitte unbedingt beim Reintragen den Teppich/ die Schmutzfangmatte verwenden, damit kein Dreck in den Nebenraum getragen wird.
  • Ab der Hintertür ist absoluter Barfussbereich oder mit Badeschlappen! KEINE Strassenschuhe!
  • In der Halle muss darauf geachtet werden, dass durch Kisten oder andere Ausrüstungsgegenstände kein Schmutz hereingebracht wird/wurde.
  • Nach dem Zusammenbau der Ausrüstung müssen ALLE Kisten oder Behälter platzsparend an der Wand gelagert werden (Bitte die blaue oder gelbe Markierung beachten) bitte alle Kisten zwischen Markierung und Wand platzieren.
  • Mittwoch abends alle Kisten platzsparend vor der Anzeigewand platzieren.
  • Freitags, Samstags und Sonntags MüSSEN alle Kisten platzsparend an der Wand platziert werden.
  • Nach dem Verlassen des Bads MUSS vom Verantwortlichen nochmals kontrolliert werden, dass alles aufgeräumt und ordentlich hinterlassen wird. Kein Schmutz auf dem Boden!
  • jeglicher Müll darf nicht im Bad entsorgt werden, sondern MUSS wieder mitgenommen werden
  • den Anweisungen des Badpersonals (Wasseraufsicht) MUSS unverzüglich Folge geleistet werden, sie bilden KEINE Diskussionsgrundlage!

Sollten wir diese Regeln zukünftig nicht beachten, kann es sein, dass wir auch mit Ausrüstung, das Bad nur noch durch den Vordereingang betreten dürfen, was für uns natürlich ein grosses Geschleppe wäre. Bei wiederholter Nichtbeachtung kann die Nutzung des Bades auch vollständig untersagt werden!

Jeder ist für die Einhaltung dieser Regeln bei der Nutzung des Bades selbst verantwortlich!